Impressionen
Strahlunger Weinberg

Strahlunger Weinberg

Seit dem Jahr 2015 wird in Strahlungen wieder Wein angebaut. Hierfür haben sich nach und nach insgesamt 28 Strahlunger & Rhöner zur Strahlunger Weinbergs GbR zusammengeschlossen. Auf einer Fläche von 2.500 m² werden insgesamt 1.500 Reben (Solaris, Regent, Scheurebe und Müller-Thurgau) angebaut.

Mittlerweile wurden der Strahlunger Weinberg GbR Weinrechte zugeteilt, welche es ermöglichen, den erzeugten Wein auszuschenken und zu verschenken.

Erstmals bezeugt wurde der Weinanbau in Strahlungen im Jahr 1293. Damals noch durch das Zisterzienserkloster Maria Bildhausen. Auch heute existieren noch alte Reben, welche nach Bestimmung durch die LWG über 100 Jahre alt sein müssen. Hierbei handelt es sich um die Sorten Silvaner und Riesling.

Die Geschichte des Strahlunger Weinbergs können Sie hier nachlesen.

Die Strahlunger Weinbergs GbR veranstaltet jedes Jahr zwischen Weihnachten und Silvester ein Weinbergglühen im Weinberg.

Ein voller Erfolg

Weinbergfest 2023

Das zweite Strahlunger Weinbergfest 2023 in den Weinbergen mit seinen Highlights am 16.09. und 17.09.2023 war ein voller Erfolg.

Von der Unterhaltung durch die musikalischen Darbietungen über die kulinarischen Angebote und die Weinverköstigungen.

Das besondere Ambiente im Weinberg mit geschmacklichen Dekorationen und der abendlichen romantischen Beleuchtung begeisterte die vielen Besucher.